• Verso Sud 19
  • 150. Geburtstag Richard Strauss
  • A5/06+07
  • Mogendorf+Schmitz
  • Das goldene Kalb
  • Kieler Woche 2013
  • 2. Februar 2016

    Neue Räume. Neue Adresse.

    Seit dem 1. Februar sind wir in neuen, größeren Räumen zu finden. Von der Birkenstraße in Flingern verschlägt es uns nur wenige Gehminuten weiter in die zentral gelegene Stadtmitte. In einem um 1890 errichteten Fabrikhinterhof gibt es ab sofort viel Raum für neue Projekte und Ideen.

    Die neue Adresse lautet:
    optik – Kommunikation und Gestaltung
    Worringer Straße 78 (Hinterhof)
    40211 Düsseldorf

  • 16. September 2015

    »Logo Modernism« kommt im September

    Nach mehrjähriger Arbeit freuen wir uns, die Veröffentlichung des Buches »Logo Modernism« ankündigen zur dürfen. Das von optik editierte und gestaltete Buch zeigt am Beispiel von mehr als 6000 historischen Markenzeichen, wie modernistische Ideen und Regeln zur Geburt der Corporate Identity führten. Neben dem umfassenden Logo-Teil enthält der Band eine Einführung von Jens Müller über die Geschichte des Logos und einen Essay von R. Roger Remington über Grafikdesign und die Moderne. Acht Designer-Profile und acht aufschlussreiche Fallstudien beleuchten im Detail über Leben und Werk von ausgesuchten Branchengrößen und zeigen bahnbrechende Projekte im Detail. Das Buch erscheint Ende September als mehrsprachige Ausgabe (Deutsch, Englisch, Französisch) bei TASCHEN. Unter diesem Link gibt es weitere Informationen und die Möglichkeit zur Bestellung.

  • 5. September 2015

    Cover für Designmagazin »Novum« entwickelt

    »Novum – World of Graphic Design« wurde 1924 unter dem Namen »Gebrauchsgraphik« gegründet und ist damit die traditionsreichste Designzeitschrift der Welt. Seit der ersten Ausgabe wird das Cover jeden Heftes von wechselnden Gestaltern realisiert. Insofern haben wir uns über die Anfrage der Redaktion sehr gefreut, ob wir das Cover zur Ausgabe mit dem Schwerpunkt »Sensitive Subjects« gestalten möchten. Als Besonderheit werden die Umschläge der »Novum« seit einigen Jahren durch außergewöhnliche Druck-Veredelungen verfeinert. Das von optik gestaltete Cover der Oktober-Ausgabe bietet durch die Verbindung eines High-Gloss-Lackes mit einer Softtouch-Behandlung des Papiers einen besonderen haptischen Reiz, der durch den Schweizer Dienstleister KMC mit beeindruckender Brillanz ausgeführt wurde. Weitere Infos unter www.novumnet.de.

  • 20. August 2015

    Neue Identität für »Quartier Wilhelmshöhe«

    Unter dem Namen »Quartier Wilhelmshöhe« entsteht ab Herbst 2015 ein einzigartiges Wohnquartier in Duisburg. Rund um eine denkmalgeschützte Villa bieten acht Neubauten 6300qm Wohnfläche in etwa 50 Wohneinheiten. Verantwortlich für das ambitionierte Projekt ist unser Auftraggeber die blankbau Gruppe. Neben einer visuellen Identität für das »Quartier Wilhelmshöhe« entwickelt optik Materialien und Unterlagen zur Vermarktung des Bauvorhabens.