200. Geburtstag Franz Liszt

Franz Liszt (1811-1886) gilt als größter Klaviervirtuose der Musikgeschichte. Ihm gelangen geniale Kompositionen und er erlebte große Triumphe. Liszt schuf eigene "Sinfonische Dichtungen" für Orchester als neuartige Symbiosen von Musik und Poesie. Um an den 200. Geburtstag des großen deutschen Musikers zu erinnern, erschien im Februar 2011 eine von optik entworfene Sonderbriefmarke.

Auftraggeber: Bundesministerium der Finanzen, Berlin;
Deutsche Post AG, Bonn.
Team: Karen Weiland (Projektleitung), Jens Müller.