Biathlon-WM Ruhpolding

Im Februar 2012 fiel in Ruhpolding der Startschuss für die 45. Biathlon-WM. Die kleine Gemeinde im südöstlichsten Zipfel Deutschlands ist seit jeher eine echte Hochburg des Biathlonsports. Die von optik entworfene Sonderbriefmarke verbindet die verträumte Atmosphäre des Austragungsorts mit der actiongeladenen Stimmung des Sportwettbewerbs.

Auftraggeber: Bundesministerium der Finanzen, Berlin;
Deutsche Post AG, Bonn.
Team: Jens Müller (Projektleitung), Karen Weiland.
Motiv: Fotos © SID IMAGES/AFP/Antonor und Ruhpolding Tourismus GmbH.